Catalog  >
KBA :: Karl Barth-Archiv (Collection)  >
Brief :: Briefe (Fonds)  >
Briefe 1948 :: Briefe aus dem Jahr 1948 (Class)  >

KBA 9348.643 :: Hermann Diem an Karl Barth (Item)

Identification
Reference Code

KBA 9348.643

TitleHermann Diem an Karl Barth
Creation
Ebersbach?, 26th Jun 1948
Autor Diem, Hermann
Reception
ca. 27th Jun 1948 / Barth, Karl
Level of DescriptionItem
Extent (count)

1

Object Typeletter
Extent and medium of the unit of description

1 Bl.

Content and Structure Area
Scope and content

Originalbrief Typoskript

Conditions of Access and Use
Access/Use Restrictionsprolonged period of protection
Allied Materials
LocationBruderholzallee 26
Notes
General Note

Dank für KD III/2. Die Eisenacher Kirchenversammlung musste verschoben werden. Muss deshalb nicht an der Bruderratssitzung sein, die direkt anschliessend stattgefunden hätte. - Hat "an diesem Kuhhandel über die Grundordnung der EKD" "gar kein Interesse und es steht bei mir längst fest, dass es nicht von irgend einer dort zu erreichenden Konsensformel abhängen kann, ob wir unser von der BK erhaltenes Mandat an die EKD abgeben". Wäre froh, wenn "Meiser Treysa kündigen will". Über das Referat von Fuchs und das Protokoll der Stuttgarter Sitzung. Ist gespannt, was KB Brunner antworten wird. Bei Hromadka ist ihm "nicht wohl". Hat KBs Thesen über "Die christliche Gemeinde im Wechsel der Staatsordnungen" gelesen. Verständnisfragen und Bemerkungen dazu.

Description Control
Created2018-05-28 04:24:34 / anton
Updated2022-08-26 10:16:39 / anton  
2019-03-13 19:32:27 / tstarzynski
2019-01-29 10:39:08 / tstarzynski
2018-06-17 15:39:46 / anton
2018-05-28 04:10:30 / anton
created from kbaone.dokument.id=12898
Permalinkhttps://kba.karl-barth.ch/objects/48605