Catalog  >
KBA :: Karl Barth-Archiv (Collection)  >
Brief :: Briefe (Fonds)  >
Briefe 1967 :: Briefe aus dem Jahr 1967 (Class)  >
List

KBA 9367.37 :: Günther Dehn an Karl Barth (Item)

Identification
Reference CodeKBA 9367.37
TitleGünther Dehn an Karl Barth
Creation
Bonn (NW), 20th Jan 1967
Autor:in Dehn, Günther
Reception
ca. 21st Jan 1967 / Barth, Karl
Level of DescriptionItem
Extent (count)

1

Object Typeletter
Extent and medium of the unit of description

2 Bl.

Content and Structure Area
Scope and content

Originalbrief Typoskript

Conditions of Access and Use
Access/Use Restrictionsprolonged period of protection
Allied Materials
LocationBruderholzallee 26
Notes
General Note

Dankt KB für den Bericht von der Feier des 80. Geburtstages, den "wohl niemand ohne innere Bewegung gelesen hat." Margret habe KB noch einmal gemalt. Über Ursula Cardinal v. Widdern, das "zweizöpfige kleine Mädchen aus Ravensburg", das ihn 1946 in Bonn besuchte. Das Mädchen sei sein Schützling geblieben bis in die Gegenwart und habe ihn immer wieder besucht. V. Widdern hat auf der Reise nach Israel einen französischen Mann kennengelert und wird ihn wahrscheinlich heiraten. Ihr Fortgang nach Frankreich "bedeutet auf jeden Fall eine Trennung, die mir nicht leicht fällt". - Kugelschreibernotiz: "Antwort 24.1.66 [irrtümlich]".
Kommentar zur Person: siehe auch Briefe von Dehn an L.v.K.!

Description Control
Created2018-05-28 19:00:34 / anton
Updated2022-08-26 10:16:39 / anton  
Permalinkhttps://kba.karl-barth.ch/objects/77192